„Ich dachte nur, was wäre, wenn niemand von Omas Tod erfahren würde.“

Als Maries Großmutter stirbt, fürchtet Marie, dass sie und ihre Geschwister ins Heim müsssen. Gemeinsam mit ihrer Freundin Emily schmiedet sie einen verzweifelten Plan: Was, wenn keiner vom Tod der alten Frau erfährt? Aber was als verrückte Idee begonnen hat, wird bald schrecklicher Ernst für die Mädchen. Denn jemand ist ihrem Geheimnis auf die Spur gekommen …

Waldesruh

Taschenbuch

208 Seiten

ISBN: 978-3401063362

Würzburg: Arena

2009

Meinungen

Aus der Mainpost (uli)
Genau das, was ein guter Krimi sein muss

„Waldesruh“ ist genau das, was ein guter Krimi sein muss: irre spannend bis zur letzten Seite!

Man hält fast die Luft an, als Marie, Janna und Emily tatsächlich die Leiche der Großmutter verschwinden lassen. Was das Buch auch wirklich packend macht, ist, dass sich die Geschichte am Schluss noch einmal völlig verändert – ganz ander als man es als Leser erwartet. Wenn Ihr also gerne spannende Geschichten lest, dann ist „Waldesruh“ auf jeden Fall etwas für Euch.

Auszug aus einer Rezension von der Krimicouch
Wirklich sehr spannend und empfelenswert

waldesruh is ein buch was die albträume jedes kleines kindes wahr werden lässt..die oma tot, männer in der nacht.. es ist eigentlich ein ganz normales leben der geschwister, bis die oma stirb, den kindern droht es wieder ins heim gehen zu müssen, doch wie wäre es wenn niemand davon wüsste?

Keine Kommentare mehr möglich.