Zum zweiten Mal werden Susanne Mischkes Kurzkrimis in einem Buch versammelt. Durchtrieben, hinterhältig, egoistisch

Mordskerle sind keine Prachtkerle

Nein, die Herren handeln nicht immer subtil, da gibt's auch mal eine aufs Maul.

In fünfzehn Erzählungen erzählt die Autorin abstruse, kuriose und allzu menschliche Begebenheiten, die nicht immer für alle Beteiligten gut ausgehen. Mord aus Genervtheit, Gleichgültigkeit, Versehen oder Langeweile.

Mischke_Mordskerle_11,5x18,5

 
 

Mordskerle

Hardcover

197 Seiten, € 12,80

ISBN: 978-3866745483

Verlag zu KLampen, Springe

März 2017