Ihre Mutter: dünne Beine, deren dunkle Behaarung von den Strumpfhosen platt gedrückt wurden. Ein mit Spucke angefeuchtetes Taschentuch, das ihr über den Mund fuhr, ehe man aus dem Haus ging.

Lauras Leben scheint perfekt: Das schicke Einfamilienhaus in der Kleinstadt, zwei wohlgeratene Kinder, eine Karriere als Anwältin. Ausgerechnet jetzt, wo sie als Bürgermeisterin kandidieren möchte, kreuzt ihr Vater auf – ein Totschläger, der ihre Mutter auf dem Gewissen hat.

Dabei hat sie allen erzählt, er sei seinerzeit mit ihrer Mutter bei einem Autounfall ums Leben gekommen … Packend und mit psychologischem Tiefgang erzählt Susanne Mischke von einem Leben, in dem plötzlich nichts mehr so ist, wie es war.

 

Karriere mit Hindernissen

Taschenbuch

96 Seiten

ISBN: 978-3492262347

München: Piper

2007

Keine Kommentare mehr möglich.