Völxen meets Prepper – und muss sich mit Waldschraten und Anhängern von Verschwörungstheorien herumschlagen. Der zehnte Fall für Hauptkommissar Völxen, sein Team und seine Schafe.

Eigentlich wollte Völxen nur mit seinem Nachbarn, dem Hühnerbaron, Pilze sammeln. Doch Terrier Oscar findet stattdessen auf einer Lichtung im Deister die Leiche einer jungen Frau. Eine Saufeder – ein langer Spieß – steckt mitten in ihrer Brust. Die Tote gehörte zu einer Gruppe von Preppern, die sich um einen Ex-Kollegen von Hauptkommissar Völxen scharen. Sind das wirklich nur schrullige Freaks, die sich auf einen wie auch immer gearteten Weltuntergang vorbereiten, oder steckt mehr dahinter. Der Ex-Kollege ist jedenfalls kein unbeschriebenes Blatt, und am Ende hilft nur eines: Ein Undercover-Einsatz, ausgeführt von Völxens junger Kommissarin Rifkin.

Fürchte dich vor morgen

Broschur, € 15,00, Ebook 12,99

304 Seiten

ISBN: 978-3492062091

München: Piper

11. Januar 2020

Keine Kommentare mehr möglich.